Hip-Hop am 28.06.2018

Am Donnerstag, den 28.Juni zeigte die Klasse 4a eine tolle Hip-Hop-Choreographie, die sie im Rahmen des K.i.d.S.-Projektes unter der Leitung von Aaron Amoatey einstudierte. Zu Bruno Mars Hit „Locked out of heaven“ präsentierten sie nicht nur anspruchsvolle Tanzschritte, sondern auch Kunststücke, die sie in den Breakdance-Stunden erlernt oder sich selbst ausgedacht hatten. Die Vorführung begeisterte alle Zuschauer und die Kinder der Klasse 4a freuten sich sehr über einen lautstarken Applaus und „mitwippende Hände“. Zum Abschluss gab es noch eine ganz besondere Zugabe, bei der alle Zuschauer zum Mitmachen und –tanzen aufgefordert wurden.

Caroline Krust