1./ 2./ 3. Adventssingen 2017

Wir sagen euch an …. Pünktlich traf sich die Schulfamilie am Montagmorgen in der Turnhalle um den 1. Advent zu begehen.
Die Kinder hörten die Geschichte über eine dicke rote Kerze, die einfach nicht angezündet werden wollte, am Ende aber doch Freude und Wärme ausstrahlte. Dann durften alle, angeleitet von den dritten Klassen, den Tanz für den Nikolaus üben. Beendet wurde die kleine Feier mit dem Lied „Der Advent ist da“.
Am zweiten Montag im Advent präsentierte die Förderschule einen Lichtertanz und die Geschichte der heiligen Lucia. Passend zum Tanz verabschiedeten sich die Klassen mit dem Lied „Machet euch auf und werdet Licht“. 
Mit dem dritten Adventssingen starteten heute wieder alle gemeinsam in die letzte Schulwoche vor den Weihnachtsferien. Diesmal erzählte und spielte die Theater-AG das Stück „Nele sucht Weihnachten“. Nele hat ihr Weihnachten gefunden, machen auch wir uns auf die Suche und hoffen, dass wir im Alltag kleine Weihnachtsmomente entdecken.

C. Roth