Adventsbasar am 29.11.2019

Heute lud die Königswieser Schule nach langer Pause wieder zu einem Adventsbasar ein. Um 15 Uhr begann die Veranstaltung in der Turnhalle mit einer kurzen Begrüßung durch zwei Schüler der vierten Klassen.
Gemeinsam wurde dann das Lied „Dicke rote Kerzen“ gesungen. Danach trugen zwei Engel ein Gedicht vor und es gab noch Informationen zum Ablauf und zum Spendenprojekt in Benin/ Westafrika.
Schließlich konnte der Verkauf der gebastelten Dinge an den einzelnen Klassenständen beginnen. Mit Punsch, Glühwein, Lebkuchen und Plätzchen konnte man sich auf den Advent einstimmen. Darüberhinaus gab es zwei Schülerkonzerte, ein Bastelzimmer und eine Erzählwerkstatt sowie ein Informationszimmer zum Spendenprojekt.
Danke an alle, die zum Gelingen des Basars beigetragen haben.
C. Roth